esperando

In der Vorlesung „Realización Cinematográfica“ während meines Auslandsaufenthaltes in Valencia, Spanien, sind in einem Team von acht Studierenden mehrere Kurzfilme entstanden. Einer dieser Kurzfilme möchte ich vorstellen, da ich zusammen mit einer anderen Kommilitonin  die Verantwortung hierfür übernommen habe. Jeder sollte einen „eigenen“ Kurzfilm drehen, weshalb wir zunächst zwei einzelne Filme konzipiert haben, die am Ende jedoch zusammen geschnitten werden sollten. Neben dem Drehbuchschreiben, haben wir den Film aufgenommen und schließlich editiert.

>> Download PDF

Hier das Video anschauen: